Wie komme ich gut durch die dunkle Jahreszeit

Unisana-Thementag

dieses Bild spiegelt Winterblues-Stimmung

 

Samstag, den 04.11.2017 von 14.00 bis 17.00 Uhr

 

Wie komme ich gut durch die dunkle Jahreszeit

 

Programm

14.10 + 15.30 Uhr            Entdecke Dein Inneres Feuer

Bewegte Momente, die beste Unterstützung gegen den Winterblues

Jeder trägt innere Bilder und Kraftquellen in sich, die Herz und Körper erwärmen und beleben. In diesem Workshop bekommen Sie Anregungen und Anleitung, wie diese Bilder auch in kurzer Zeit stimuliert und aktiviert werden können.

(Maren-Irina Lutz – Tanz- und Ausdruckstherapeutin, HP-Psychotherapie)

 

14.50 + 16.10 Uhr –          Anregungen für einen veränderten Blick in der dunklen Jahreszeit –

Wie stärke ich unsere Paarbeziehung

Erfahren Sie, wie Sinne gestärkt werden können, um Perspektiven zu ändern und damit Bewegung in die Beziehung kommen kann.

(Antonia Torras – HP-Psychotherapie, Systemischer Coach, Gestalttherapeutin)

 

14.50 + 16.10 Uhr              Bewusstheit trainieren

Ich bin nicht meine Gedanken, gehe in Dich und komme gestärkt aus der dunklen Jahreszeit

Die Tage werden kürzer, die Nächte werden länger. In dieser Jahreszeit sind wir besonders anfällig für schlechte Laune, Stimmungsschwankungen bis hin zu Depressionen. Durch gezieltes Trainieren der Bewusstheit und Veränderung unserer Einstellungen finden wir zur inneren Ruhe, Kraft und Energie.

(Monika Huisgen – Psychologischer Coach)

 

14.10 + 15.30 Uhr              Mit Naturheilmitteln geht es leichter

Wie Tees, Kräuterzusätze oder homöopathische Mittel helfen

Die dunkle und kalte Jahreszeit gehört zum Leben und zum Jahreskreis. Die Kälte setzt uns zu, unser Immunsystem braucht Unterstützung. Erfahren Sie welche Tees, Kräuterzusätze für Fuß- oder Vollbäder hilfreich sind. Bei gezielten Beschwerden können homöopathische Mittel verabreicht werden.

(Magdalena Schneider – Heilpraktikerin)

 

14.50 + 16.10 Uhr              Genussvoll und bunt dem Herbstblues trotzen

Der Einfluss von Ernährung und Farben auf unsere Stimmung

Tryptophanreiche Lebensmittel können im Körper zu Serotonin (sog. Glückshormon) umgewandelt werden. Welche Farben nehmen wie Einfluss auf unsere Stimmung? Probieren und experimentieren Sie mit mir.

(Ulrike Deutsch – Gesundheitscoach, Ernährungsberaterin, Therapeutin)

 

Die einzelnen Vorträge dauern ca. 30 Min und sind kostenfrei

 

Wie wäre es zwischendurch mit einer Handmassage?

Körperberührung und Ihre Wirkung – Nutzen Sie z. B. die Gelegenheit zwischen den Vorträgen

(Kirstin Sonntag – Kosmetikern, Entspannungstherapeutin)

 

Änderungen vorbehalten

 

 

 

Related Posts

Comments are closed.