Veränderung selbstbestimmt & aktiv gestalten

Unisana-Thementag

dieses Foto zeigt Wasserringe

Samstag, den 22.09.2018 von 14.00 bis 17.00 Uhr

Veränderung selbstbestimmt & aktiv gestalten

In unserer schnelllebigen Zeit sind wir ständigen Veränderungen unterworfen, durch den Beruf, das Privatleben, die Gesellschaft, das Innenleben oder die Umwelt. Um dabei nicht aufgerieben zu werden, stellen sich viele Menschen die Frage:

“Wie finde ich in diesem ständigen Umbruch immer wieder zu meiner Balance zurück?”

Programm

  • 14.10 + 15.30 Uhr – Veränderungen des Lebens meistern mit Hilfe der Homöopathie

Veränderungen jeder Art können uns überfordern, Energien rauben, zu Verspannungen führen, unsere Stimmung beeinflussen, und ….

Homöopathische Mittel bieten hier eine sanfte Heilweise, die auf den ganzen Menschen wirkt – Körper, Geist und Psyche. Sie können unterstützend wirken um uns helfen im Gleichgewicht zu bleiben.

(Magdalena Schneider – Heilpraktikerin)

 

  • 14.50 + 16.15 Uhr – Kreatives Knotenlösen

Der Schwerpunkt meiner Arbeit besteht darin, Dysbalancen im Leben sichtbar zu machen, indem Probleme und Ressourcen, Stärken und Schwächen durch farbige Seile symbolisch repräsentiert und in Beziehung zueinander gelegt werden. Dadurch entsteht ein visuell wahrnehmbares Bild dessen, was sonst nur gedanklich oder emotional erlebt wird. Anhand des Bildes und im Austausch mit mir kann Klient/Klientin erkennen, was er/sie beenden, bewahren oder neu erschaffen möchte.

(Antje Keller – Lifecoach, Logopädin)

 

  • 15.30 + 14.10 Uhr – SHÉN DÀO – die Balance der inneren und äußeren Haltung

Shen Dao ist hervorgegangen aus der Tiefen-Bindegewebsmassage und hat sich zu einer eigenständigen Methode entwickelt.

Kommt es zur Lösung miteinander verklebter Gewebeschichten, kann der Körper aus seiner „Panzerung“ befreit werden und der Geist erhält neue Freiräume.

(Margit Dela – Shiatsu-Therapeutin)

 

  • 14.50 Uhr – Chancen durch Veränderung

Veränderungen die nicht von uns selbst geplant oder gewollt sind, lassen uns z. B. mit Skepsis reagieren oder auch mit Ängsten. Doch auch diese Veränderungen können uns Positives bieten.

(Ulrike Deutsch – Gesundheitsberaterin, Therapeutin)

 

Die einzelnen Vorträge dauern ca. 30 Minuten und sind kostenfrei

Änderungen vorbehalten

Related Posts

Comments are closed.