Gesundheitsberatung & Coaching – Ulrike Deutschdieses Foto zeigt Ulrike Deutsch

Längere Ausfallzeiten und Arztbesuche sind mir als Selbstständige ein Greuel. Und ehrlich gesagt, meist kann ich mir das auch nicht leisten. Sie etwa?

 

Ab einem gewissen Alter müssen wir unsere Ressourcen anders einteilen. Unser “Motor” mag nicht mehr über längeren Zeitraum auf 200 laufen.

Wo liegen speziell unsere Knackpunkte?

  • Die Belastbarkeit nimmt ab und es kommt zur Überlastung

  • Körpersignale wollen wir oft nicht wahrnehmen

  • Beschwerden kurieren wir nicht aus

  • Sich keine Hilfe gönnen

Unser Unternehmen hegen und pflegen wir, nur mit uns und unserem Körper gehen wir lässig um, dabei ist das unsere Unternehmensbasis. Je eher wir uns unserer Möglichkeiten und Grenzen bewusst werden, dest besser und länger können wir unsere Selbstständigkeit genießen.

Wie kann das gehen?

Ich biete Tipps und Anleitungen

  1. Zur optimalen Selbstorganisation, um mit den physischen und psychischen Ressourcen gut zu haushalten.

  2. Das Bewusstsein zu bekommen, wie der eigene Körper „tickt“ und wie sich Beschwerden schon im Ansatz in den Griff  bekommen lassen.

  3. Zur Anwendung von passenden Methoden zur Selbstanwendung.

Ihr Nutzen:

Überlastung und Krankheitsanfälligkeit werden sich verringern. Sie werden sich wohler fühlen und wieder mehr Kreativität und Motivation für Ihre Selbstständigkeit entwickeln.

 

 

Kostenloses Erstgespräch

 

Hier gibt es mehr über mich.