Ayurveda

Ayurveda

dieses Foto zeigt verschiedene SpeisenPhoto by Chelsea shapouri on Unsplash

Was ist das?

Es kommt aus dem Altindischen (Sanskrit) und bedeutet: Ayus = Leben und Veda = Wissen, es ist also die Wissenschaft des Lebens. Der Zweck ist die Gesundheit des Gesunden zu erhalten und Kranke zu behandeln.

Es ist ein ganzheitlicher Ansatz mit besänftigenden, reinigenden und aufbauenden Maßnahmen. Darunter Massage- und Reinigungstechniken, Ernährung, spirituelles Yoga, und Pflanzenheilkunde. Menschen werden in drei Typen unterteilt, Vata, Kapha und Pitta. Die Typen entsprechen den 5 Elementen Raum, Wasser, Erde, Luft und Feuer.

Der Körper soll die Möglichkeit der Selbstheilung erhalten.

Mehr dazu finden Sie unter www.ayurvedatrends.com


Autorin

Ulrike Deutsch Gesundheitsberaterin

Anregungen und Fragen gerne gerne per Mail an deutsch@unisana-koeln.de

Folgen Sie mir auch unter https://www.facebook.com/gesundheitsberatungulrikedeutsch/services/

Related Posts

Comments are closed.