Deine Vision wird nur dann klar, wenn du in dein eigenes Herz schaust.

Wer nach außen schaut, träumt; wer nach innen schaut, erwacht.

C. G. Jung

Sind Sie introvertiert?

  • Empfinden Sie Geselligkeit hin und wieder anstrengend und Energie raubend?
  • Machen Sie sich häufiger Gedanken, wie und wo Sie Ruhe finden?
  • Haben Sie ein schlechtes Gewissen, wenn Sie alleine sein wollen?
  • Empfinden Sie es irritierend, dass Sie Dinge und Gespräche langsamer angehen bzw. das Sie erst darüber nachdenken bevor Sie loslegen?
  • Sie sind gerne alleine?
  • Ihr Freundeskreis ist überschaubar?

Was bedeutet es, zu den introvertierten, leisen Menschen zu gehören?

Es handelt sich um eine Persönlichkeitseigenschaft, mit der ca. 1/3 der Bevölkerung ausgestattet ist. Man ist nicht zu 100 % nur introvertiert, jeder hat Anteile von Introversion und Extraversion in sich. Doch bei den „Leisen“ überwiegt der introvertierte Anteil. Wir beschäftigen uns mehr mit unserer Innenwelt, im Gegensatz zu den Extravertierten, die die Außenwelt bevorzugen.

Empfinden Sie Ihre Introversion im beruflichen oder privaten Umfeld als störend? Fühlen Sie sich häufiger kraftlos vielleicht auch gereizt?

Dann kann Ihnen mein Coaching helfen, Ihre Situation zu klären, Ressourcen zu erkennen und die richtigen „Stellschrauben“ zu stellen.